Pressemeldung

Stellungnahme zur Nutzung des TUK-Logos im Rahmen des Landtagswahlkampfes

Aus aktuellem Anlass möchten wir darauf hinweisen, dass die Nutzung des TUK-Logos im Rahmen des aktuell stattfindenden Landtagswahlkampfes, egal durch welche Partei, von unserer Seite abgelehnt wird und in keinem Fall genehmigt wurde. Als Universitätsleitung möchten wir uns entschieden davon distanzieren, dass unsere Werte und Grundsätze, die uns als Universität ausmachen und auch über unser Logo transportiert werden, für Wahlkampfzwecke missbraucht werden.


Insbesondere lehnen wir die Verwendung des TUK-Logos auf Wahlplakaten und bei Wahlveranstaltungen durch einen ehemaligen technischen Mitarbeiter entschieden ab. Wir sind eine weltoffene und tolerante Institution und möchten nachdrücklich klarstellen, dass diese Darstellung, wenngleich rechtlich leider nicht anfechtbar, für uns völlig inakzeptabel ist.

Die TU Kaiserslautern

Die TU Kaiserslautern (TUK) ist eine ingenieur- und naturwissenschaftlich ausgerichtete Forschungsuniversität mit internationaler Sichtbarkeit. Ihren Studierenden bietet sie zukunftsorientierte Studiengänge sowie eine wissenschaftliche Ausbildung mit moderner Infrastruktur und gutem Praxisbezug. An der TUK gibt es neben exzellenter Einzelforschung eine Vielzahl koordinierter Forschungsverbünde. In der Grundlagenforschung sind dies mehrere von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderte Sonderforschungsbereiche und Transregios. Die Themenbereiche der anwendungsorientierten Forschung werden meist in enger Kooperation mit den zehn Forschungsinstituten am Standort bearbeitet. Indem die TUK Forschungsstärke mit Wissens- und Technologietransfer verbindet, schlägt sie nicht zuletzt die Brücke zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft. Als Campus-Universität am Rande des Pfälzerwaldes zeichnet sie sich durch kurze Wege, ein partnerschaftliches Miteinander und naturnahe Lebens- und Arbeitsqualität aus.

Pressekontakt

Julia Reichelt
Stabsstelle Universitätskommunikation

Tel.: +49(0)631/205-5784
Fax: +49(0)631/205-3658
Mail: julia.reichelt(at)verw.uni-kl.de
Web: www.uni-kl.de/pr-marketing

Zum Seitenanfang