Projekt "Qualitätsentwicklung Lehre Plus"

Projektkoordination: Referat Qualität in Studium und Lehre

Laufzeit: 2016-2020

Ziele

Mit dem Projekt Qualitätsentwicklung Lehre Plus geht die TU Kaiserslautern ihren Weg der Förderung innovativer Lehrkonzepte und -ideen konsequent weiter. 

Die positive Anreizstruktur durch Förderung von innovativen Lehrprojekten und der hochschulinternen Know-How-Weitergabe soll im Rahmen des Projekts institutionalisiert und perspektivisch auch über die Universität hinaus nutzbar gemacht werden.

Zudem wird durch eine intensive Begleitevaluation die Nachhaltigkeit und Wirksamkeit der Lehrprojekte unterstützt. 

Das Referat Qualität in Studium und Lehre fungiert dabei als zentrale Koordinationsstelle und unterstützt den gesamten Prozess. 

Maßnahmen

  • jährliche Ausschreibung von "Lehre Plus Projekten" zur Förderung innovativer Lehrkonzepte

  • Qualitätssicherung bei der Auswahl und Begleitung der Lehrprojekte

  • Aufbau und Institutionalisierung einer geeigneten Darstellung von Best-Practice-Beispielen

     

Dieses Projekt wird im Rahmen des Hochschulpakts aus Mitteln des Programmbudgets (Programmlinie: Förderung der Lehre) durch das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz gefördert.

Kontakt

Referatsleitung

Dr. Nadine Bondorf
Gottlieb-Daimler-Straße
Gebäude 47 , Raum 1116

Tel.: +49 631 205 5159
E-Mail: nadine.bondorf(at)verw.uni-kl.de


Zum Seitenanfang