Region und Stadt

Universitärer Potentialbereich "Research Center Region und Stadt"

Der universitäre Potentialbereich “Research Center Region und Stadt” wurde im Jahr 2008 im Rahmen der Forschungsinitiative des Landes Rheinland-Pfalz an der TU Kaiserslautern eingerichtet. Als Plattform sowohl der konzeptionell-wissenschaftlichen Diskussion wie auch der Praxis- und Politikberatung beschäftigen sich seine Mitglieder mit aktuellen Themen und zukunftsweisenden Fragestellungen der raumstrukturellen Entwicklung auf internationaler, nationaler, regionaler und kommunaler Ebene.

Die raumwissenschaftliche Forschung im Bereich der Stadt- und Regionalentwicklung kann durch ihre Innovationen und Impulse wichtige Beiträge zum Umgang mit aktuellen, raumrelevanten Entwicklungstrends leisten. Die Arbeit der Forschungskooperation umfasst diesbezüglich die Analyse und Diskussion von Entwicklungsprozessen in gesellschaftlicher, ökonomischer, ökologischer und sozialer Hinsicht, wie sie u. a. der demographische Wandel und die zunehmende gesellschaftliche Individualisierung, der im Zuge der Globalisierung zunehmende kommunale und regionale Wettbewerb um Unternehmensansiedlungen und Wohnbevölkerung oder der Klimawandel darstellen. Zielsetzungen sind die Ableitung sich daraus ergebender Handlungsbedarfe sowie die Diskussion und Erarbeitung konzeptioneller und handlungsorientierter Ansätze der Raumentwicklung sowie deren Praxistransfer in Gestalt von Verwaltungs-, Wirtschafts- und Politikberatung.

Zur querschnittsorientierten Bearbeitung der mit diesen Themen verbundenen, komplexen Fragestellungen arbeiten an der TU Kaiserslautern vertretene Fachkompetenzen aus den Fachbereichen Raum- und Umweltplanung, Bauingenieurwesen, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften in einem interdisziplinären Forschungsverbund zusammen. Neben der Durchführung von Forschungsprojekten zu den genannten fachlichen Schwerpunkten ist des den Mitgliedern des  „Research Center Region und Stadt“ darüber hinaus ein Anliegen, den Transfer ihrer Ergebnisse zu anderen Forschungsinstitutionen sowie in die Politik und Planungspraxis zu stärken, u. a. im Rahmen von Tagungsveranstaltungen und Workshops.

Informationen zu den aktuellen Aktivitäten, Forschungsarbeiten und Veranstaltungen erhalten Sie auf diesen Seiten.

Der universitäre Potentialbereich "Research Center Region und Stadt" wird im Rahmen der Forschungsinitiative II Rheinland-Pfalz gefördert.

Zum Seitenanfang