Region und Stadt

27th Annual Conference of the European Real Estate Society

27. Konferenz der European Real Estate Society (ERES) vom 02.06. – 05.06.2021 an der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK)*

Die ERES-Konferenz ist das führende Immobilien-Forschungstreffen in Europa und eine der größten Immobilienveranstaltungen weltweit. Nach der ersten Konferenz, die 1994 in Amsterdam stattfand, haben die jährlichen Konferenztreffen an Universitäten in ganz Europa stattgefunden, die spezialisierte Immobilienprogramme anbieten. Dabei bietet die Konferenz ein offenes Forum für den Gedankenaustausch und die Veröffentlichung von Forschungsergebnissen in Bereichen der Immobilienfinanzierung, -ökonomie, -bewertung, -investition, -vermögensverwaltung und -technologie an.

Website ERES

Programm

Anmeldung zur Konferenz (ab dem 15.03.2021)

Einreichung Paper (bis zum 25.02.2021)

 

Der universitäre Potentialbereich „Region und Stadt“ wird die 27. ERES-Konferenz sowohl finanziell als auch fachlich unterstützen und zur Thematik von Region & Stadt ein bis zwei Sitzungen organisieren.

 

 

* Alle Präsentationen können online gehalten und verfolgt werden, da aufgrund der ungewissen pandemiebedingten Entwicklungen keine Garantie für eine physische Anwesenheit gegeben werden kann.

 

 

 

 

Zum Seitenanfang