Selbstlernzentrum (DISC)

Projektverlängerung

Grund zur Freude für das Projektteam und die Studierenden der TU Kaiserslautern: Das Projekt "Selbstlernförderung als Grundlage" wird im Rahmen einer 2. Förderphase bis Dezember 2020 verlängert! Die Studierenden können weiterhin von den Angeboten des Selbstlernzentrums profitieren, dazu gehören die Diemersteiner Selbstlerntage, studienbegleitendes Coaching und Online-Angebote. Seit Projektbeginn 2011 haben mehr als 2000 Studierende an den Präsenztrainings und Online-Kursen teilgenommen. Die Zielsetzung für die nächsten Jahre ist es, die Maßnahmen weiter auszugestalten, um die Studierenden bestmöglich bei ihrer Studienorganisation und (Weiter-)Entwicklung von Selbstlernkompetenzen zu unterstützen. Das Projekt wird im gemeinsamen Programm des Bundes und der Länder für "Bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre" (Qualitätspakt Lehre) vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Siehe Pressemeldung.

Zum Seitenanfang