Selbstlernzentrum (DISC)

Einführung ins Peer-Coaching

Das Selbstlernzentrum bietet allen Präsenzstudierenden der TU Kaiserslautern die Möglichkeit, sich kostenfrei zum studentischen Lerncoach zu qualifizieren. Der Fokus liegt auf der Beratung von Mitstudierenden zu (überfachlichen) studienbezogenen Themen in Offline- und Online-Settings. In einem Zeitraum von 6 Monaten lernen Teilnehmende alle theoretischen Grundlagen kennen und werden in praktischen Übungen an die Tätigkeit als Peer-Coach/in herangeführt.

Wer kann das Angebot nutzen?

Alle Präsenzstudierenden der TU Kaiserslautern können das Angebot nutzen.

Mit 3 Modulen zum Abschlusszertifikat

  • Welche Module?
    • 1. "Grundlagen (Online-) Coaching" - Onlinephase (29.10.- 10.12.2018)+ Präsenztage (3./10.11.2018), Workload ca. 30 h
    • 2. "Grundlagen Selbstlernkompetenz" - u.a. Diemersteiner Selbstlerntage Seminar I (12./13.01.2019, alternativ 08./09.12.2018) und Seminar II (19./20.01.2019, alternativ 15./16.12.2018), Workload ca. 60 h
    • 3. "Online-Kommunikation und -Moderation" - Online-Kurs mit tutorieller Begleitung (04.03.- 15.04.2019), Workload ca. 60 h
  • Dauer? Insgesamt rund 6 Monate
  • Workload? ca. 150 h (entspricht 5 Credit Points)
  • Wo? Online im OpenOLAT-Kursraum und Präsenztrainings in Diemerstein
  • Wer? Begleitung durch professionelle Trainer/innen, Interaktion mit Peers

Deine Kompetenzen

  • Du kennst Grundlagen des Online-/Offline-Coachings
  • Du kennst dich im Bereich Selbstlernen (z. B. Zeitmanagement, Lerntechniken) aus
  • Du weißt, worauf es bei Online-Kommunikation und -Moderation ankommt
  • Du hast in praktischen Übungen erste coachingbezogene Erfahrungen gesammelt

Deine Vorteile

  • Wissens- und Erfahrungszugewinn
  • Stärkung kommunikativer und sozialer Kompetenzen: Vorteile bei Bewerbungen und im Beruf
  • Übernahme sozialer Verantwortung als Peer-Coach/in

Termine

Der nächste Durchgang der Weiterbildung startet voraussichtlich mit Vorlesungsbeginn des Wintersemesters 2019/20. Eine Anmeldung wird ab Sommer 2019 über ein Formular auf dieser Seite möglich sein.

Kontakt

E-Mail: lerncoaching[at]disc.uni-kl.de

Tel.: 0631 205-5283

Weitere Infos

Projekthomepage des SLZ-Projekts

Zum Seitenanfang