Selbstlernzentrum (DISC)

Trainerprofile

 

Die Diemersteiner Selbstlerntage werden von folgenden freiberuflichen Trainerinnen und Trainern durchgeführt:

 

 

MEIKE HERWEG

Diplom-Pädagogin

Trainerin, Moderatorin, Coach

Berufliche Erfahrung

  • 4 Jahre Projektmitarbeit an der Technischen Universität Kaiserslautern
  • Seit 2009 freiberufliche Pädagogin für Kunden wie Fraport AG, BASF SE, Heidelberger Druckmaschinen AG, TU Kaiserslautern – zum Teil in Kooperation mit develoop GmbH

 

Qualifikationen

  • Diplom-Pädagogik (Studium in Trier und Frankfurt)
  • Systemische Beratung (isb Wiesloch)
  • Systemisches Coaching und Teamentwicklung (isb Wiesloch)
  • Lerncoaching online und offline (TU Kaiserslautern)
  • Stimme und Präsenz (Eva Loschky)
  • Stimme, Präsenz und Präsentation (Anke Caspari)
  • Bikablo Visualisierungstechnik (Kommunikationslotsen)
  • Stress- und Gesundheitscoaching (WISL)
  • Seit September 2015 Zertifizierungslehrgang für das Züricher Ressourcen Modell (ISMZ)

 

Themen- und Arbeitsschwerpunkte

  • Stressmanagement,
  • Teamentwicklung,
  • Moderieren,
  • Zeit- und Selbstmanagement,
  • Präsentieren,
  • Servicequalität.

 

Trainerin bei den Diemersteiner Selbstlerntagen seit 2016.

Weitere Informationen unter: www.meikeherwig.de

MARGRET KLIMKEWITZ

Assesorin des Lehramts, Trainerin, Dozentin & Beraterin

Berufliche Erfahrung

  • Seit 1997 tätig als freiberufliche Trainerin, Dozentin und Beraterin für Unternehmen, Behörden, Beratungsgesellschaften, freie Träger, Hochschulen und Schulen.

 

Qualifikationen

  • Kommunikations- und Management-Trainerin (afw Wirtschaftsakademie Bad Harzburg GmbH, 1997)
  • Lizenzierte STRUCTOGRAM®-Trainerin (Deutsches STRUCTOGRAM®-Zentrum, 2004)
  • Stress- und Burnout-Beraterin (burnout akademie Kelkheim, 2014)
  • E-Learning-Trainerin (Online-Weiterbildung, Lecturio, 2016)

 

Themen und Arbeitsschwerpunkte

  • Potenzialanalyse und Persönlichkeitsentwicklung,
  • Kommunikation und Gesprächsführung,
  • (Nachwuchs-)Führungskräfte-Entwicklung,
  • Die Führungskraft als Change-Manager,
  • Selbst- und Zeitmanagement,
  • Teams entwickeln und erfolgreich führen,
  • Mitarbeitergespräche partnerorientiert führen,
  • Konflikte und Konfliktmanagement,
  • Moderation und Präsentation,
  • Stressprävention und Stressmanagement,
  • Probleme lösen und Entscheidungen treffen,
  • Lernstrategien und -methoden,
  • Train the Trainer,
  • Karriereberatung.

 

Trainerin bei den Diemersteiner Selbstlerntagen seit 2018.

Weitere Informationen unter: www.mklimkewitz.de

DR. ANTJE KRÄMER-STÜRZL

Diplom-Pädagogin, Schwerpunkt Erwachsenenbildung

Trainerin, Beraterin, Coach & Mediatorin

Berufliche Erfahrung

  • Angestellte in der Personal- und Organisationsentwicklung in der Automobilindustrie und im Fachbereich Pädagogik der Universität Kaiserslautern
  • Seit 15 Jahren selbstständige Trainerin, Beraterin, Coach und Mediatorin

 

Aus- und Weiterbildungen u.a.

  • Personal- und Organisationsentwicklung
  • Organisationsberatung
  • Kompetenzberatung
  • Mediation (BM Zertifizierung)
  • Themenzentrierte Interaktion (TZI)
  • Klientenzentrierte Gesprächsführung
  • Transaktionsanalyse (TA)
  • Lösungsorientierte Kurzzeitberatung
  • Coaching (Zertifizierung)
  • Zürcher Ressourcen Modell (ZRM Zertifizierung)

 

Themen- und Arbeitsschwerpunkte

  • Personal- und Organisationsentwicklung,
  • Train the Trainer,
  • Teamentwicklung,
  • Berufliche Entwicklungs- und Karriereplanung,
  • Kompetenzberatung,
  • Selbstmanagement,
  • Kommunikation und Konfliktmanagement,
  • Mitarbeiterführung.

 

Trainerin bei den Diemersteiner Selbstlerntagen seit 2011.

DR. SANDRA LASKOWSKI

Dipl.–Geographin

AbschlussArbeit+ - Beratung | Korrektur | Workshops

Berufliche Erfahrung

  • Seit 2014 freiberufliche Beraterin und Dozentin, Bochum
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geophysik, KIT
  • Dozentin für Erwachsenenbildung
  • Programmkoordinatorin Tsunami Education Project (TEP) Sri Lanka

 

Themen- und Arbeitsschwerpunkte

  • Wissenschaftliches Arbeiten,
  • Zeit- und Selbstmanagement im Studium/Promation,
  • Zeitliche Planung von Abschlussarbeiten
  • Individuelle Beratung von Studierenden und Doktoranden,
  • Promotion in der Medizin,
  • Korrekturangebote.

 

Trainerin bei den Diemersteiner Selbstlerntagen seit 2017.

Weitere Informationen unter:
www.abschlussarbeitplus.de

MICHAEL SCHADE

Dipl.-Informationstechniker und Erwachsenenbildner (M.A.)

Trainer, Coach und Berater

Berufliche Erfahrung

  • Seit 2005 als Trainer/Coach und Berater tätig
  • Erfahrungen im Einzelcoaching/Gruppencoaching
  • Tätigkeit in der aktiven Arbeitsvermittlung
  • Verkaufsleiter und Sales-Manager
  • Geschäftsführer

 

Themen- und Arbeitsschwerpunkte

  • Betriebliche Weiterbildung/Erwachsenenbildung,
  • Führungskräfte- und Teamentwicklung,
  • Konfliktmanagement,
  • Kommunikationsmodelle,
  • Gesprächstechniken,
  • Verkaufs- und Vertriebsschulungen,
  • Selbstgesteuertes Lernen und Wissenstransfer.

 

Trainer bei den Diemersteiner Selbstlerntagen seit 2018.

Weitere Informationen unter:
www.training-michaelschade.de

MONIKA LADWEIN

Diplom-Soziologin

Trainerin, Beraterin, Coach

Qualifikation und Profil

  • Studium der Soziologie, Sozialpsychologie, Linguistik
  • Ausbildung in Organisationsentwicklung
  • NLP-Lehrtrainerin

 

Themen- und Arbeitsschwerpunkte

  • Organisationsentwicklung,
  • Persönlichkeitsentwicklung,
  • Change Management,
  • Mitarbeiterführung und Kommunikation,
  • Teamentwicklung und Kundenorientierung,
  • Einzel- und Teamcoaching.

 

Trainerin bei den Diemersteiner Selbstlerntagen seit 2011.

BIANCA KLEINE-WILDE

Betriebswirtin WA

Wirtschaftsakademie Pfalz - Seminarcampus

Berufliche Erfahrung

  • Seit 1999 selbständig in der Weiterbildung tätig
  • Von 1999 bis 2013 Leiterin der gesamten Wirtschaftsakademie Pfalz
  • Seit 2013 Spezialisierung auf den Seminarcampus der Wirtschaftsakademie Pfalz und die staatlich angezeigte Fachschule für Gesundheitsmanagement, an der hauptsächlich Trainer, Coaches und Multiplikatoren im Bereich des Gesundheitsmanagements ausgebildet werden
  • weiteres Betätigungsfeld: standardisierte oder individuelle Trainings oder Ausbildungen für Unternehmen

 

Themen- und Arbeitsschwerpunkte

  • Stress, Burnout, Boreout, Mobbing,
  • Resilienz,
  • Kommunikation,
  • Persönlichkeitsentwicklung,
  • Kompetenzentwicklung für Führungsnachwuchskräfte und Mitarbeiter,
  • Emotionale Intelligenz.

 

Trainerin bei den Diemersteiner Selbstlerntagen seit 2017.

 

Weitere Informationen unter:
www.wa-seminarcampus.de

 

 

HANS-LUDWIG KOWALSKI

Dipl. Kaufmann (FH)

Kowalski Consulting

Organisationsberatung, Personalentwicklung,
Demografieberatung, Coaching, Supervision

Berufliche Erfahrung

  • Seit 2011 selbständig in den Bereichen: Organisation- und Personalentwicklung, Coaching, Training, Planung und Begleitung von Veränderungsprozessen, Führungskräfte- und Teamentwicklung
  • Leitungsfunktion
  • Dozent
  • Bildungsmanager
  • Institutsleitung Supervisor
  • Krankenpfleger in der Psychiatrie

 

Weiterbildung - Ausbildung

  • Psychodynamisches Coaching
  • Supervision
  • Ethikberatung
  • Demografielotse
  • Interner Auditor
  • Ex. Krankenpfleger – Psychiatrie-Fachpfleger

 

Themen- und Arbeitsschwerpunkte

  • Coaching,
  • Selbstmanagement,
  • Führungskräfteentwicklung,
  • Teamentwicklung,
  • Organisations- und Personalentwicklung,
  • Demografieberatung,
  • Supervision.

 

Trainer bei den Diemersteiner Selbstlerntagen seit 2016.

Weitere Informationen unter: www.hlkowalski.de

DANIELA RIESS-BEGER

Managementtrainerin, Coach und Lehrtrainerin

Berufliche Erfahrung

  • Geschäftsführerin eines eigenen Coachingunternehmens
  • Mehr als 20 Jahre Berufserfahrung im Gestalten von professionellen Entwicklungs- und Lernprozessen.
  • Universitätsdozentin und Lehrbeauftragte an Hochschulen
  • Lehrtrainerin für Transaktionsanalyse (PTSTA) und Systemischer Business Coach (DBVC)

 

Themen- und Arbeitsschwerpunkte

  • Führung: Training und Coaching zu Führungsthemen und Selbstführung,
  • Coachingkompetenzen für Führungskräfte,
  • Teamentwicklung und Teamcoaching,
  • Kollegiale Beratung für Führungskräfte,
  • Coach- und Beraterausbildung.

 

Trainerin bei den Diemersteiner Selbstlerntagen seit 2018.

Weitere Informationen unter:
www.starnberg-coaching.de

CHRISTIAN WERMKE M.A.

Rechtsanwalt, Mediator, Personalentwickler (M.A.), Trainer, systemsicher Executive Coach

Berufliche Erfahrung

  • Seit 09/2017 Rechtsanwalt und Partner in interdisziplinärer Sozietät Asmus Kamchen Koch Wermke GbR
  • Seit 2009 Rechtsanwalt und Mediator
  • Seit 2011 Verhandlungs-, Kommunikations- und Überzeugungstrainer bei Verhandlungsperformance Consulting
  • Dozent für Mediation beim Landesprüfungsamt für Juristen des Landes Rheinland-Pfalz
  • Dozent für Personal-/Organisationsentwicklung an der TU Kaiserslautern
  • Autor der Bücher Praxishandbuch Mediation (mit Andreas Winheller und Denis Kittl) und Exzellente Kommunikation im Wirtschaftsleben (Herausgeber und Autor)

 

Qualifikationen

  • Rechtswissenschaft (Studium an Uni Mannheim)
  • Mediation (Studium an FU Hagen)
  • Personalentwicklung (Masterstudium an TU Kaiserslautern)
  • NLP-Lehr-Trainer (DVNLP) (zertifizierte Ausbildung insbesondere bei Tom Andreas (D), Adrian Schweizer (CH), Robert Dilts (USA)
  • Keynotespeaker (Ausbildung bei Tobias Beck, PSU und OTS)
  • Verhandlungsprofi (Ausbildung in Verhandlungsführung am Program on Negotiation (PON) der Harvard Law School, Cambridge (USA) durch Prof. James Sebenius, Prof. Michael Wheeler, Prof. Guhan Subramanian, Prof. Robert Bordone, Prof. Daniel Shapiro, Sheila Heen und Brian Mandell.
  • Coach für Führungskräfte

 

Themen- und Arbeitsschwerpunkte

  • Verhandlungskompetenz,
  • Stressmanagement,
  • Überzeugend kommunizieren,
  • Moderieren,
  • Zeit- und Selbstmanagement,
  • Präsentieren.

 

Trainer bei den Diemersteiner Selbstlerntagen seit 2018.

Weitere Informationen unter:
www.cwermke.de
www.ihre-mittelstandsberater.de
www.verhandlungsperformance.de

 

Anmeldung und Termine

Übersicht über die Termine der Diemersteiner Selbstlerntage Seminar I-III

Weiterlesen

Ort und Anreise

Informationen zum Veranstaltungsort und der Anreise zu den Diemersteiner Selbstlerntagen (DSL)

Weiterlesen

FAQ

Wer kann das Coaching nutzen? Gibt es bei der DSL etwas zu essen? Sind die Online-Angebote kostenfrei?......

Weiterlesen

Kontakt

E-Mail: dsl(at)disc.uni-kl.de

Tel.: 0631 205-5406

Weitere Infos

Projekthomepage des SLZ-Projekts

Zum Seitenanfang