Kurzinfo zur Tagung

Das BMBF-Projekt „Selbstlernförderung als Grundlage“ im Distance and Independent Studies Center der TU Kaiserslautern veranstaltet vom 15.10.-16.10.2020 die Online-Tagung „(Selbst)Lernunterstützung an Hochschulen – wieso nochmal?“.

Im Mittelpunkt der Tagung stehen die Erfahrungen, die an unterschiedlichen Hochschulen zu Angebotsgestaltung, Wirksamkeit und Akzeptanz von Maßnahmen gesammelt wurden. Mit Fokus auf folgende Themenschwerpunkte sollen die Erkenntnisse im Rahmen der Tagung diskutiert und das Zukunftspotential der bestehenden Angebote kritisch betrachtet werden:

  • Beratung – individuell und institutionell
  • (Selbst)Lernräume – physisch und virtuell
  • Angebote zur Unterstützung von (Selbst)Lernkompetenzen

Die Tagung wird durchgängig online durchgeführt, teils mit zeitgleichen, teils mit zeitversetzten Phasen. Nähere Informationen zu den Formaten folgen in Kürze hier auf der Webseite unter Programm und Tagungsort: online.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Akteur*innen aus Hochschulen, Expert*innen unterschiedlicher Disziplinen und Interessierten und laden herzlich dazu ein, sich mit Beiträgen aktiv an der Tagung zu beteiligen.

#TUKselbst20