Starte Dein Studium

Lehramtsstudiengänge

Lehrkräfte sind Führungspersönlichkeiten. Ihre Kernaufgabe ist der Unterricht und damit die Heranbildung zukünftiger Generationen. Dabei stehen Lehrkräfte aufgrund der gesellschaftlichen Anforderungen vor vielfältigen Aufgaben, auf die sie das Lehramtsstudium bei uns umfassend vorbereitet.

Lehrer*innen übernehmen im Schulalltag immer mehr Führungsaufgaben: im Unterricht der Klasse gegenüber als Klassenleitung oder als Fachbereichsleitung gegenüber Eltern, Kolleg*innen oder der Schulleitung, als Schulleitung gegenüber dem gesamten schulischen System. Dafür bieten wir Dir eine fundierte Ausbildung. Unsere Leitidee der Lehrkräftebildung gründet auf einem Verständnis von Professionalisierung und Kompetenzentwicklung und rückt die Theorie-Praxis-Verknüpfung in den Fokus. Die TU Kaiserslautern steht für ein qualitativ hochwertiges Lehramtsstudium, die auf reflexive Lehrpersönlichkeiten mit fachwissenschaftlicher, fachdidaktischer und bildungswissenschaftlicher Expertise setzt. Um den Anforderungen im Schulalltag gerecht zu werden, werden auch die notwendigen sozialen und emotionalen Kompetenzen ausgebildet.

Kontakt

David Jung
Telefon: 0631 205-5200
Mail: beratung(at)zfl.uni-kl.de
Sprechstunde: Montag-Donnerstag, 08:00-11:30 Uhr und 13:30-16:00 Uhr

Dr. Claudia Gómez Tutor

Telefon: 0631 205-4692
E-Mail:  beratung(at)zfl.uni-kl.de
Sprechstunde: Montag 11-12 Uhr und nach Vereinbarung

Webseite: https://www.uni-kl.de/zfl/studium-beruf/studium/

Jetzt bewerben

Lehramt studieren an der TUK!

Karriere nach dem Studium an der TU Kaiserslautern - Lehramt (Fächer Physik, Sport)

Studiengangübersicht

Studieninhalte

Zukünftige Lehrkräfte benötigen Bildungs-, Unterrichts- und Erziehungskompetenz, insbesondere auch innerhalb der jeweils gewählten Fächer. Das Lehramtsstudium findet daher in einer Dreifächerstruktur statt. Das heißt: Du studierst zwei Unterrichtsfächer und das Fach Bildungswissenschaften.

Dies ist mit folgenden Ausbildungszielen möglich:

  • Lehramt an Realschulen plus (LAR+)
  • Lehramt an Gymnasien (LAG)
  • Lehramt an berufsbildenden Schulen (LABBS)

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Aufnahme eines Lehramtsstudiums ist eine Hochschulzugangsberechtigung. Des Weiteren gibt es fachspezifische Voraussetzungen für einzelne Fächer:

  • Biologie und Gesundheit: N.C.
  • Sport: Eignungsprüfung; muss vor der Bewerbung abgelegt werden. Termine findest Du unter: www.sowi.uni-kl.de/fg-sport/eignungspruefung/
  • Vor- und Grundpraktikum in den berufsbezogenen Fächern Bautechnik, Holztechnik und Metalltechnik im Lehramt für berufsbildende Schulen (Dauer abhängig vom Fach)
  • 52 Wochen Berufserfahrung müssen bis zum Eintritt in den Vorbereitungsdienst für das Lehramt an berufsbildenden Schulen nachgewiesen werden


Besonders interessant sind Fächerkombinationen zwischen naturwissenschaftlichen Fächern, aber auch von einem naturwissenschaftlichen Fach mit dem Fach Sport oder dem Fach Sozialkunde bzw. eine Fächerkombination für das Lehramt an berufsbildenden Schulen.

Zur Selbsteinschätzung und Motivation für den Beruf als Lehrerin oder Lehrer gibt es einen Online-Test sowie weitere Informationen auf der Seite von Career Counselling for Teachers (CCT) auf cct.rlp.de

Zum Seitenanfang