Starte Dein Studium

Wochenprogramm Live-Talks Foto: Debby Hudson on Unsplash

Wochenprogramm Live-Talks

Du fragst dich, was dir die TUK als Universität bietet und was du mitbringen musst, um hier erfolgreich studieren zu können?

In unseren Live-Talks geben dir Expert*innen aus den Fachbereichen Antworten! 
Im Live-Chat kannst du Ihnen außerdem deine Fragen stellen. 

Architektur-Talk, 07.06., 16 Uhr

Sieh dir nochmal den Talk an: hier

Kreativ sein ist genau dein Ding? Präzise planen, entwerfen und gestalten erlernst du während einem Architektur-Studium. Im Talk beantworten wir dir, welche Fähigkeiten du dafür am besten bereits mitbringst und welche Karrierewege dir das Studium über den klassischen Architektenberuf hinaus Berufsbilder das Studium dir neben dem klassischen Architekten ermöglicht.

Mathematik-Talk, 08.06., 13:15 Uhr

Sieh dir nochmal den Talk an: hier

Exzellent aufgestellt: Seit Jahren erzielt der Fachbereich Mathematik Bestnoten beim deutschlandweiten Hochschulranking. Im Talk erfährst du, was das Besondere an einem Mathematikstudium an der TUK ist, welche Fächer es gibt, was du dafür mitbringen solltest und wie die Karrierechancen damit aussehen.

Naturwissenschaften-Talk, 08.06., 15 Uhr

Sieh dir nochmal den Talk an: hier

Du willst wissen, wie das Leben in seinen kleinsten Teilen funktioniert? In den Naturwissenschaften an der TUK kannst du in den Fachbereichen Biologie, Chemie und Physik den Dingen auf den Grund gehen. Im Talk werden nicht nur die Zugangsvoraussetzungen und die klassischen Studiengänge und -inhalte thematisiert, sondern auch Studiengänge wie Lebensmittelchemie oder interdisziplinäre Angebote wie Biophysik und TechnoPhysik. Auch mögliche Berufsbilder von Naturwissenschaftlern werden vorgestellt.

Lehramt-Talk, 09.06., 13:15 Uhr

Sieh dir nochmal den Talk an: hier

Fit werden für das Vermitteln von Wissen im Schulunterricht: von Biologie über Geografie und Informatik hin zu Elektrotechnik oder Metalltechnik – an der TUK kannst du aus vielen Fächern und späteren Schulformen (wie Gymnasium, Realschule oder berufsbildende Schule) die für dich passende Kombination finden. Das Zentrum für Lehrerbildung erklärt dir im Talk, wie das Lehramtsstudium in Rheinland-Pfalz aufgebaut ist, welche Fächer du zur Auswahl hast und wie die Zukunftsaussichten aussehen.

Technik-Talk, 09.06., 15 Uhr

Sieh dir nochmal den Talk an: hier

Ingenieurskunst sorgt für Fortschritt in vielen Wirtschafts- und Lebensbereichen. Die entwickelten Techniken haben eine große Bedeutung für die Gesellschaft und unsere Zukunft. Du möchtest als Ingenieur*in die Welt von morgen mitgestalten? An der TUK kannst du das in den Fachbereichen Elektro- und Informationstechnik, Maschinenbau und Verfahrenstechnik, Informatik sowie Bauingenieurwesen. Interdisziplinäre Studieninhalte sowie abwechslungsreiche Berufsaussichten sind dir hier garantiert. Im Talk erfährst du alles, was du über das Studium in diesen Fachbereichen wissen musst.

Sozialwissenschaften-Talk, 10.06., 13:15 Uhr

Sieh dir nochmal den Talk an: hier

Was Menschen bewegt und die Gesellschaft zusammenhält: An der TUK kannst du im Fachbereich Sozialwissenschaften nicht nur die Lehramtsfächer Sport und Gesundheit studieren, sondern auch interdisziplinäre Studiengänge. Integrative Sozialwissenschaft oder Sportwissenschaft und Gesundheit verbinden bspw. mehrere Disziplinen miteinander. Neben den Zugangsvoraussetzungen und Studieninhalten im Bereich der Sozialwissenschaften geht es im Talk auch um Berufsperspektiven

Wirtschaftswissenschaften- und Informatik-Talk, 10.06., 15 Uhr

Sieh dir nochmal den Talk an: hier

Ob BWL, BWL mit technischer Qualifikation oder Wirtschaftsingenieurwesen mit wählbaren Studienrichtungen wie bspw. Maschinenbau oder Chemie – die Wirtschaftswissenschaften an der TUK machen dich fit für das Management der Zukunft. Auch mit einem Informatikstudium stehen dir viele spannende Wege offen. Im Talk informieren wir dich über die Studieninhalte und Berufsbilder in diesen beiden Fachbereichen.

Raum- und Umweltplanung-Talk, 11.06., 12 Uhr

Sieh dir nochmal den Talk an: hier

Wie können wir menschlichen Lebensraum und unsere Umwelt nachhaltig gestalten? Raum- und Umweltplaner unterstützen bei der Gestaltung und Entwicklung von Regionen, Städten, ländlichen Räumen und Landschaften und können so Aspekte wie Wohnqualität oder Infrastrukturentwicklungen positiv beeinflussen. Im Talk erfährst du, wie das Studium im Bereich Raum- und Umweltplanung an der TUK aufgebaut ist und welche berufliche Perspektiven es dir bietet.

Zum Seitenanfang