Facility Management

Übersicht
Fachbereich: Bauingenieurwesen
Abschluss: Bachelor of Science
Regelstudienzeit: 6 Semester
Leistungspunkte: 180 ECTS
Sprachen: Deutsch
Zeitaufwand: Vollzeit
Studienart: Präsenzstudium
Studienbeginn: Wintersemester

Infos zum Inhalt

Facility Management (FM) umfasst die Planung und Optimierung im Bauen und Betreiben von Gebäuden und technischen Anlagen. In sechs Semestern mit 24 Modulen und 180 Leistungspunkten entwickelst Du Dich zum Manager oder zur Managerin mit ökonomischem und technischem Fachwissen. Du wirst qualifiziert, um Personal, Flächen und Anlagen zu koordinieren und hast attraktive Berufsperspektiven in der Bau- und Immobilienwirtschaft. Das Studium ist unterteilt in sechs Bereiche: FM-Grundlagen, Technik, Ökonomie und Recht, Infrastruktur, Praxisqualifikationen sowie Studienprojekt und Abschlussarbeit. Innerhalb der Wahlmodule kannst Du Wahlfächer aus den Bereichen „Ökonomie“ und „Technik“ individuell auswählen. Unterschiedliche Lehrformen wie Vorlesungen, Übungen, Seminare und Projekte begleiten Dich während des gesamten Studiums. Eine Besonderheit des Studiengangs ist der hohe Praxisbezug durch Studien- und Semesterarbeiten, Praktika, FM-Vortragsreihen, organisierte Messebesuche und Exkursionen. Hierbei erhältst Du umfassende Einblicke in die Praxis des Immobilien- und Facility Managements und kannst frühzeitig Kontakte zu Unternehmen knüpfen.

Eckdaten zum Verlauf

Basierend auf den „Grundlagen des FM“ folgen die Blöcke „Technik“ und „Ökonomie und Recht“, die jeweils aus Pflicht- und aus Wahlbereichen bestehen. Darauf folgen die Blöcke „Infrastruktur“ und „Praxis“. Zum Praxisblock gehört ein 10-wöchiges Praktikum, das außerhalb der Universität in geeigneten Unternehmen stattfindet. Den Abschluss des Studiums bilden das Studienprojekt und die Bachelorabschlussarbeit im sechsten Fachsemester.

Studienberatung

Ann-Christin Sreball, M.Sc., Tel.: 0049 (0)631 205 5670, E-Mail fm-info@rhrk.uni-kl.de, Geb. 14 Raum 270

Zum Seitenanfang