Automation & Control (A&C)

Übersicht
Fachbereich: Elektrotechnik und Informationstechnik
Abschluss: Master of Science
Regelstudienzeit: 4 Semester
Leistungspunkte: 120 ECTS
Sprachen: Englisch
Zeitaufwand: Vollzeit
Studienart: Präsenzstudium
Studienbeginn: Wintersemester

Infos zum Inhalt

Die Automatisierungs- und Steuerungstechnik beschäftigt sich mit Steuerung und Regelung von komplexen Systemen wie Produktionsanlagen, verteilten Netzen oder On-Chip- / On-Board-Architekturen. Dabei stehen immer Robustheit und Sicherheit im Vordergrund.

Während Ihres Master-Studiums bei uns erwerben Sie tiefgehende Kenntnisse in den Bereichen Regelungstechnik, Modellbildung, der Entwicklung sicherer und robuster Systeme sowie mechatronischer Systeme. Auch hier bieten wir Ihnen ein vielfältiges Wahlprogramm zu Ihrer ganz persönlichen Qualifikation.

Weitere Informationen: anc.eit.uni-kl.de

Absolventenprofil

Absolventinnen und Absolventen des Master-Studiengangs "Automation & Control" (A&C) können in ihrem gewählten Schwerpunkt...

  • ... gegebene interdisziplinäre Aufgabenstellungen der Regelungs- und Automatisierungstechnik sowie deren koordiniertes Zusammenwirken in heutigen und künftigen industriellen, infrastrukturellen sowie alltäglichen Anwendungen abstrakt und vernetzt beschreiben, analysieren und strukturieren.
  • ... automatisierungs- und regelungstechnische Bauelemente, Maschinen, Anlagen und Systeme und die Verfahren zu deren Herstellung berechnen, konstruieren, erproben und einsetzen.
  • ... problem- und zielorientiert technische Lösungen mithilfe mathematischer, simulativer und algorithmischer Methoden für praktische Aufgabenstellungen entwerfen, implementieren, erproben und evaluieren.
  • ... wissenschaftliche Methoden nennen und bedarfsorientiert zur Gewinnung neuen Wissens einsetzen.
  • ... in Projekten ziel- und terminorientiert im Team arbeiten.
  • ... ihre Ziele, Pläne, Methoden und Ergebnisse strukturiert und zielgruppenorientiert darstellen und präsentieren.
  • ... ihr Handeln hinsichtlich wirtschaftlicher, rechtlicher, nachhaltiger und gesellschaftlicher Aspekte einschätzen und bewerten.
  • ... Wissens- und Qualifikationslücken anlassbezogen selbstständig erkennen und bei Bedarf schließen ("lebenslanges Lernen").

Studienberatung

Du hast noch Fragen oder bist dir unsicher? Ruf uns an oder schreib uns! Unsere Studienberatung hilft dir jederzeit gerne weiter!

Zum Seitenanfang