Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Studiengangübersicht

Architektur (Bachelor of Science)

Infos zum Inhalt

Das imaginierte Bild vom „guten Haus“ wird Dich durch alle Studienjahre begleiten. Du erfährst, wie Konstruktion, Stofflichkeit, Raum und Erscheinung im Gleichgewicht widerstrebender Kräfte zum ausgewogenen architektonischen Ganzen zusammengeführt werden müssen – und Du lernst die Unterschiede kennen zwischen banalem Bauen und Baukunst, zwischen anspruchslosem Fügen und perfekter Komposition.

Eckdaten zum Verlauf

Das Bachelorstudium ist in drei Studio-Jahre gegliedert. Innerhalb dieser sechs Semester werden fächerübergreifende Entwürfe erarbeitet, welches im letzten Semester in der Bachelorarbeit mündet.

 

Das Bachelorstudium ist gekennzeichnet durch ein breit gefächertes Lehrangebot, das historische, gestalterische, konstruktive, bautechnische und naturwissenschaftliche Kenntnisse sowie die entsprechenden Zusammenhänge vermittelt. Dabei eignest Du Dir die Grundlagen, das methodische Instrumentarium und die systematische Orientierung an, die Du für den Bachelorabschluss und das weitere Masterstudium brauchst.

 

Mit dem Abschluss des Bachelorstudiengangs sind die Absolventen in der Lage, in Expertenteams verantwortlich zu arbeiten bzw. diese verantwortlich zu leiten. Sie können die fachliche Entwicklung anderer anleiten und vorausschauend mit Problemen im Team umgehen. Komplexe fachbezogene Probleme und Lösungen verstehen sie gegenüber Fachleuten argumentativ zu vertreten und mit ihnen weiterzuentwickeln. Ziele für Arbeitsprozesse können die Absolventen eigenständig definieren, reflektieren und bewerten.

 

Besonderheiten:

  • Keine Zulassungsbeschränkung
  • Keine Bewerbungsmappe
  • Mobilitätsfenster im 5. Semester für einen Auslandsaufenthalt
  • Einen Arbeitsplatz pro Person
  • Studio-Werkstatt sowie Digitallabor

Studienberatung

Dipl.-Ing. Peter Spitzley

Tel.: 0049 (0)631 205 4725

E-Mail: spitzley@rhrk.uni-kl.de

Geb. 1 Raum 132