Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Studiengangübersicht

Informatik (Bachelor of Science)

Infos zum Inhalt

Das dreijährige Universitätsstudium vermittelt:

  • grundlegendes Informatikwissen
  • Kenntnisse in wichtigen Informatiksystemen
  • und die Befähigung zur Softwareentwicklung

Der Pflichtbereich setzt sich aus den Bausteinen Softwareentwicklung, Informatiksysteme, Theoretische Grundlagen einschließlich Mathematik und Allgemeine Grundlagen zusammen. Ein selbst gewählter Schwerpunkt vertieft das Studium in einem von sieben Lehrgebieten, das durch ein ebenfalls frei gewähltes Nebenfach ergänzt wird.

Eckdaten zum Verlauf

Der Pflichtbereich dauert etwa vier Semester. Das Studium im Schwerpunkt und im Nebenfach startet überlappend ab dem dritten oder vierten Semester. Einzelne Lehrveranstaltungen gegen Ende des Studiengangs werden wegen der internationalen Ausrichtung des Fachs Informatik in englischer Sprache angeboten. Den Abschluss findet das Studium mit der Anfertigung der Bachelorarbeit, was etwa ein Vierteljahr Vollzeitarbeit beansprucht. Sollten einzelne Lehrveranstaltungen in das siebte Semester verschoben werden müssen, so können Mastervorlesungen in das Bachelorstudium vorgezogen werden, um keine Zeit zu verlieren.

Studienberatung

Dr. Ing. habil. Bernd Schürmann, Tel.: 0049 (0)631 205 2507, E-Mail: schuerma@informatik.uni-kl.de, Geb. 48 Raum 373, Sprechzeiten nach Vereinbarung

Mögliche Kombinationen

Nebenfächer zur Auswahl:

  • Biologie
  • Chemie
  • Elektrotechnik
  • Maschinenbau
  • Mathematik
  • Physik
  • Sozialwissenschaften
  • Wirtschaftswissenschaften

Berufsbezogene Praktika

Zwei Projekte, die an der TU absolviert werden.

Fremdsprachenkenntnisse

Englisch (für Vertiefungsveranstaltungen)

Auslandsstudium

empfohlen, aber nicht verpflichtend