Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Studiengangübersicht

Integrative Sozialwissenschaft (Bachelor of Arts)

Infos zum Inhalt

Sozialwissenschaftliche Fragestellungen werden an der TU Kaiserslautern aus sehr unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet. Neben den Disziplinen Politikwissenschaft, Soziologie und sozialwissenschaftlicher Methodenlehre, die sich auch an anderen Universitäten finden, sorgen die Fachgebiete Pädagogik, Philosophie und Psychologie bei uns für zusätzliche Perspektiven auf gesellschaftliche Zusammenhänge. Beiträge der Wirtschafts- und Rechtswissenschaften runden den Bachelorstudiengang Integrative Sozialwissenschaft ab.

Eckdaten zum Verlauf

Die Bachelorphase besteht aus den Basismodulen Politikwissenschaft, Soziologie, Interaktion und Kommunikation, Wirtschaftswissenschaften, Wissenschaftstheorie, Methodenlehre sowie dem Propädeutikum. Ab dem zweiten Semester kannst Du vielfältige Kompetenzmodule wählen. In der zweiten Hälfte der insgesamt dreijährigen Studienphase absolvierst Du ein Fachpraktikum über 12 Wochen, wählst ein Spezialisierungsmodul und erstellst eine Bachelorarbeit.

Studienberatung

 

Dr. Matthias Heyck

Gebäude 57, Raum 573,

Tel.: 0631 / 205 - 2463

Email: heyck[at]sowi.uni-kl.de

Berufsbezogene Praktika

12 Wochen Praktika sind Pflicht. Das Praktikum kann in zwei Teilen à 6 Wochen absolviert werden.

Weiterführende Masterstudiengänge

Auslandsstudium

Bei Interesse an einem Auslandsaufenthalt oder Praktikum im Ausland, wende Dich bitte zuerst an die Fachstudienberatung oder an die Abt. Internationales.