Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Studiengangübersicht

Sozioinformatik (Master of Science)

Infos zum Inhalt

Im Masterstudium Sozioinformatik erwirbst Du insbesondere Kompetenzen in der Spezifikation und empirischen Beurteilung von Softwaresystemen sowie in der Realisierung von Softwareentwicklungsprojekten unter besonderer Berücksichtigung des gesellschaftlichen Kontexts. Im Mittelpunkt steht die Vermittlung und Anwendung von vertiefendem Wissen in Teilgebieten der Bereiche Informatik, Wirtschaftswissenschaften und Sozialwissenschaften. Die Informatikausbildung konzentriert sich auf die Themen Software-Engineering und Intelligente Systeme, die Ausbildung in den Sozialwissenschaften auf die Philosophie und Psychologie. In den Wirtschaftswissenschaften richtet sich der Fokus auf BWL, E-Business und Gründungsmanagement. In einem der Bereiche Informatik, Wirtschaftswissenschaften und Sozialwissenschaften kannst Du einen individuellen Schwerpunkt setzen.

Eckdaten zum Verlauf

Das Masterstudium besteht aus drei Semestern Vorlesungen aus den drei oben genanntenBereichen. Im zweiten oder dritten Semester ist ein Forschungsprojekt zu absolvieren.Abgeschlossen wird das Studium mit einer Masterarbeit, die das gesamte vierte Semesterumfasst. Aufgrund der internationalen Ausrichtung der Informatikindustrie und -forschung empfiehlt der Fachbereich, ein Semester im Ausland zu verbringen.

Studienberatung

Dr. Ing. habil. Bernd Schürmann, Tel.: 0049 (0)631 205 2507, E-Mail: schuerma@informatik.uni-kl.de, Geb. 48 Raum 373, Sprechzeiten nach Vereinbarung