Deutschkenntnisse für die Bewerbung

Wenn Sie sich um einen Studienplatz an der TU Kaiserslautern bewerben wollen, brauchen Sie dafür gute Grundkenntnisse Deutsch. Sie können dann als immatrikulierte Studentin/immatrikulierter Student an der TU Kaiserslautern einen Vorbereitungskurs auf die DSH-Prüfung und das Studium besuchen.

Das bedeutet: Sie brauchen den Nachweis, dass Sie das Niveau B-1 abgeschlossen haben. Dafür können Sie uns folgende Zeugnisse schicken:

  • B-1-Prüfung des Goethe-Institutes bzw. TELC ("ZD" = "Zertifikat Deutsch")

    • Im Ausland findet diese Prüfung an allen Goethe-Instituten statt.
    • In Deutschland findet diese Prüfung an allen Goethe-Instituten, vielen Volkshochschulen ("VHS") und einigen privaten Sprachschulen statt.
    • Mögliche Prüfungsorte für die B-1-Prüfung
  • Zeugnis einer Sprachschule: Das Niveau "erfolgreicher Abschluss B-1" muss klar zu erkennen sein.

    Auf dem Zeugnis müssen stehen:

    1. Name der Schule/Universität, die den Kurs durchgeführt hat
    2. Dauer des Kurses: Dauer des Kurses: Wie viele Stunden insgesamt haben Sie den Kurs besucht?
    3. Abschlussprüfung: Welche Prüfungsteile hatte die Prüfung? Welche Noten hatten Sie in diesen Teilen?

    Reine Teilnahmebestätigungen ("hat den Kurs besucht") ohne Noten und Abschlussprüfung können wir als Nachweis der Deutschkenntnisse nicht akzeptieren.

  • Wenn Sie noch nie eine Deutschprüfung abgelegt haben, aber Deutsch können und in Kaiserslautern sind, können Sie auch direkt in unser Büro für Deutschkurse kommen: Gebäude 47, Raum 610. Herr Marcus Amberger kann Ihr Niveau überprüfen und eine Bescheinigung für Ihre Bewerbung ausstellen.

Bitte beachten Sie:

  • Ihr Sprachzeugnis darf nicht älter sein als 1 Jahr.
  • Ihr Sprachzeugnis müssen Sie mit Ihrer Bewerbung abgeben, nicht später.

Wenn Ihre Deutschkenntnisse unter dem Niveau B-1 liegen, wird Ihre Bewerbung abgelehnt. Dann reicht Ihr Deutsch auch nicht aus für die Teilnahme an dem DSH-Kurs an der TU Kaiserslautern.

 

Ansprechpartner

Marcus Amberger

Gottlieb-Daimler-Straße
Gebäude 47, Raum 610
67663 Kaiserslautern

Fon: 0631 205 3598
Fax: 0631 205 3599
amberger[at]verw.uni-kl.de

Zum Seitenanfang