Studiengang Technophysik

Master of Science

Der Master-Studiengang ist der zweite Teil der konsekutiven Ausbildung in TechnoPhysik: Hier werden Deine theoretischen und praktischen Grundlagen der modernen Physik und Ingenieurswissenschaften erweitert und Spezialwissen vermittelt. Das Profil des Studienganges ist forschungsorientiert und führt Dich an die aktuelle Forschung in der Physik und Ingenieurswissenschaften heran. Die Vertiefungsrichtungen im Master-Studiengang orientieren sich an Hauptforschungsaktivitäten beider Fachbereiche: Festkörperphysik und Materialwissenschaft, Atomphysik, Quantenoptik und Photonik Biophysik, Werkstoffkunde, Thermodynamik, Technische Mechanik und Messtechnik. Der Master-Studiengang ermöglicht es während Studienprojekt oder Master Thesis weitere Kontakte in die industrielle Forschung und somit zu potentiellen Arbeitgebern zu knüpfen. Die tiefe grundlagenorientierte Ausbildung biete jedoch auch beste Voraussetzungen für die weitere universitäre Ausbildung im Rahmen einer Promotion.

Eckdaten zum Verlauf

In den ersten beiden Semestern wählst Du jeweils ein Schwerpunktmodul aus der Physik und eines aus den Ingenieurswissenschaften. Das technische/physikalische Wahlpflichtfach bietet Dir die Möglichkeit diese Schwerpunkte entsprechend deiner persönlichen Präferenzen zu ergänzen. Im Rahmen des Projektseminars wir das Gelernte auf aktuelle Fragestellungen angewendet und anschließend in einer Präsentation vorgestellt. 

Im Nichttechnischen/physikalischen Wahlmodul wirfst Du einen Blick über den Tellerrand hinaus und lernst, Problemstellungen aus Themenbereichen außerhalb deiner beiden Kerndisziplinen selbstständig zu bearbeiten. Das Studienprojekt bereitet Dich auf Dein erstes eigenes Forschungsprojekt vor: die Masterarbeit.

Eckdaten

Abschluss:Master of Science
Studienbeginn:Winter-/
Sommersemester
Regelstudienzeit:4 Semester
ECTS-Punkte:120

Zugangsvoraussetzung

Bachelorabschluss in Technophysik (für genaue Zulassungsvoraussetzungen siehe Prüfungsordnung)
Sprachkenntnisse in deutsch

Zulassung für Erstsemester

zum Wintersemester (Bewerbungsfrist: 31.08.)
zum Sommersemester (Bewerbungsfrist: 28.02.)
Link zum Bewerbungsportal

Studiengangsdokumente

Zum Seitenanfang