Studentische Gremien

Die Selbstverwaltung der Studierenden nennt sich verfasste Studierendenschaft (VS). Ihre Gremien und Organe vertreten auf unterschiedlichen Ebenen – Hochschule, Fachbereiche etc. – die Interessen der Studierenden gegenüber der Hochschule und der Öffentlichkeit.

Neben ihrem hochschulpolitischen Mandat nehmen diese Gremien und Organe auch bestimmte Dienstleistungen wahr: von Informationen für Erstsemester-Studierende bis zum Geschirrverleih.

Zum Seitenanfang