Stellenbezeichnung: Hilfskraft für Datenaufbereitung und Arbeiten in GIS / ArcMap
Gesucht ab: sofort
Wochenstunden: 4 (verhandelbar)
Fach- oder Organisationsbereich: Bauingenieurwesen
Einrichtung: Inst. WIR (FG rewa)
Voraussetzungen: - Erfahrungen im Umgang und der Bedienung von GIS-Software (ArcMap) sind erforderlich
- StudentIn der Raum- und Umweltplanung o. ä. Ausrichtung mit enstprechender Kenntnis
- Selbständiges und gewissenhaftes Arbeiten
- Interesse für neue Themenbereiche
Arbeitsumfeld: Ihre Tätigkeiten liegen i. b. im Bereich der Geodatenaufbereitung und -verarbeitung. In diesem Rahmen kümmern Sie sich um die Geodatenakquise, Georeferenzierung, das Anlegen von Datenbanken sowie die Erstellung von Karten. Dadurch unterstützen Sie bei der Bearbeitung laufender Projekte sowie bei der Projektentwicklung und Akquise. Der thematische Hintergrund Ihrer Tätigkeit am Institut reicht vom Gewässerschutz, über die Abwassereinigung bis zum Themenkomplex Energiewende. Als angehende(r) Raum-/und UmweltplanerIn oder IngenieurIn arbeiten Sie in einem interdisziplinären Team aus Bau- und Umweltingenieuren sowie Biologen und sammeln wertvolle Erfahrung für Ihre zukünftige berufliche Tätigkeit.
Ansprechperson: Oliver Gretzschel
E-Mail: oliver.gretzschel@bauing.uni-kl.de
Telefon: 0631- 205 3831
Erstellt am:
Zurück
Zum Seitenanfang