Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Nachwuchsförderung

Die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses (Promovierende, Postdoktorand/innen, Nachwuchsgruppenleiterinnen und –leiter, Juniorprofessuren) gehört zu den wesentlichen Aufgaben des Referats. Wir beraten Sie u.a. zu den Themen Projektentwicklung, Integration in Forschungszentren und –schwerpunkte, Drittmitteleinwerbung und strategische Entwicklung Ihrer wissenschaftlichen Karriere.


In zentraler Funktion zuständig für die fachliche und überfachliche Weiterbildung von Nachwuchswissenschaftlerinnen und –wissenschaftlern an der TU Kaiserslautern ist der TU-Nachwuchsring. (nachwuchsring.uni-kl.de)


Ziel des TU-Nachwuchsrings ist die zusätzliche Qualifizierung und interdisziplinäre Vernetzung des Wissenschaftlichen Nachwuchses an der TU im Sinne einer Personalentwicklungsmaßnahme. Der TU-Nachwuchsring bündelt die fachbereichs-, instituts- und projektübergreifenden Aktivitäten zur Nachwuchsförderung an der TU Kaiserslautern, ermittelt den individuellen Bedarf und entwickelt mit Workshops, Coachings und Konferenzen neue Elemente der Förderung.


In ihrer Funktion als Referentin für Nachwuchsförderung und Geschäftsführerin des TU-Nachwuchsrings ist Dr. Berenike Schröder Ansprechpartnerin für Promovierende, Postdocs und Juniorprofessor/innen im Referat Forschung und Nachwuchsförderung.