Zentrum für Lehrerbildung

SOMMERSCHULE 2020

Die "Sommerschule 2020" der Stadt Kaiserslautern bietet Schülerinnen und Schülern der 5.-8.Klassenstufe die Möglichkeit Unterrichtsstoff nachzuholen, der beim selbstständigen Lernen im "Homeschooling" nicht erarbeitet werden konnte. Die Sommerschule findet vom 13.07. bis zum 24.07.2020 statt und bietet an jeweils 2 Tagen pro Woche neben der Lernunterstützung ein Freizeitprogramm für die teilnehmenden Schüler*innen an.

 

 

Unterstützt werden die Schüler*innen von Lehramtsstudierenden der TU in den Fächern Mathematik, Biologie, Chemie, Physik, Deutsch und Englisch. Außerdem betreuen die Studierenden die Freizeitangebote mit. Die Tätigkeit wird bezahlt und kann als eines der Orientierenden Praktika anerkannt werden.


Die Sommerschule geht weiter...

Auch das Bildungsministerium bietet eine Sommerschule an. Diese findet in den letzten beiden Sommerferienwochen (03.08. - 14.08.2020) statt. Verbessert werden sollen dabei die Grundkompetenzen in Deutsch und Mathematik von Schüler*innen, um ihnen den Übergang in das neue Schuljahr nach den Ferien zu erleichtern. Teilnehmende Studierende erhalten eine finanzielle Aufwandsentschädigung und können sich die Tätigkeit als eines der Orientierenden Praktika anerkennen lassen. Interessierte können sich vom 16.06. bis zum 24.06. unter https://portale.bildung-rp.de/register/las registrieren.

Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Kontakt

Dr. Claudia Gómez Tutor
cgomez[at]zfl.uni-kl.de
Tel.: 0631-205-4692

 

Antonia Bauschke
bauschke[at]zfl.uni-kl.de  
Tel.: 0631-205-5538

Zum Seitenanfang