Zentrum für Lehrerbildung

Runder Tisch Lehrkräftebildung

06.12.2016 Auftaktveranstaltung 

Mit der Ratifizierung der UNBRK hat sich die Bundesrepublik Deutschland verpflichtet, Anstrengungen mit dem Ziel zu unternehmen, allen Menschen einen mit allen anderen Menschen vergleichbaren vollwertigen Zugang zu allen gesellschaftlichen Institutionen und Kulturgütern zu ermöglichen. Die Aufgabe der Schulen besteht darin, dass eine 'inklusive' nicht separierte Beschulung aller Schülerinnen und Schüler gestaltet werden muss.

In Rheinland-Pfalz soll zum Thema Inklusion und Schule ein "Runder Tisch Lehrkräftebildung" etabliert werden, der sich regelmäßig mit den aktuellen Themen auseinandersetzt und zur Weiterentwicklung einer inklusiven Schule beiträgt.
Die Auftaktveranstaltung findet am Dienstag, den 6.12.2016 um 15:30 Uhr an der TU Kaiserslautern (Gebäude: 46 Raum: 225) statt. Eröffnet wird der "Runde Tisch Lehrkräftebildung" mit der Diskussion zu Möglichkeiten der Kompetenzentwicklung von Lehrerinnen und Lehrern am Beispiel des Fernstudiengangs "Inklusion und Schule M.A." an der Universität Koblenz-Landau und einer Diskussionsrunde zum Thema "Herausforderung Inklusion - Ansätze für die Lehrkräftebildung".

Wir freuen uns auf regen und anregenden Besuch der Veranstaltung!

Programm

Zum Seitenanfang