Zentrum für Lehrerbildung

Veranstaltungsarchiv

In diesem Archiv finden Sie vergangene Veranstaltungen und Projekte.

Tagungen & Fachtage

2021: Fachtag #Inklusion#Digitalisierung#Differenzierung
2020: Antisemitismus, Rassismus und Diskriminierung im Kontext Schule
2019: 53. Seminartag des BAK-Lehrerbildung
2018: Fachtagung U.EDU "Lehren und Lernen mit digitalen Medien"
2016: Fachtagung U.EDU
2014: Lehrer.Bildung.Medien
2012: Didaktik im Fokus - Neue Wege in der Lehrerbildung
2010: Lehre vernetzen - Studium optimieren. Innovationen der Lehrerbildung in Rheinland-Pfalz
2008: Lehramtsstudium in Rheinland-Pfalz (Fachmesse)


Vortragsreihe "Lehrer*innenbildung aktuell/ Didaktische Einblicke"

Lehrer*innenbildung aktuell in Kooperation mit der Uni Vechta (2021)
Lehrer*innenbildung aktuell (SoSe 19)
Lehrer*innenbildung aktuell (WiSe 18/19)
Lehrer*innenbildung aktuell (SoSe 18) 
Didaktische Einblicke (WiSe 17/18)
Didaktische Einblicke (SoSe 17)
Didaktische Einblicke (SoSe 16)
Didaktische Einblicke (WiSe 15/16)
Didaktische Einblicke (SoSe 15)
Didaktische Einblicke (SoSe 12)
Didaktische Einblicke (WiSe 11/12)
Didaktische Einblicke (WiSe 09/10)
Didaktische Einblicke (SoSe 09)
Fachdidaktik (Wise 0606 und SoSe 07)


Workshops und weitere Veranstaltungen

Vortrag: Traumapädagogik in der Schule, 20.06.2022

Vortrag: Wie hängen Geschlechtsstereotype mit der Kompetenzentwicklung zusammen und welche Rolle spielen Lehrpersonen für die domänenspezifische Kompetenzentwicklung von Schüler:innen?, 12.05.2022

Workshop: "War doch nur ein Witz..."Antisemitismus in der Schule, 09.02.2022

Workshop: Muslimisches Leben in Deutschland Alltag zwischen antimuslimischen Diskursen und Radikalisierungsverdacht, 15.12.2021

Workshop: Umgang mit rechtsaffinen jungen Menschen, 06.07.2021

Veranstaltung: Studierende fragen, Lehrkräfte antworten 20.05.2021

Workshop: Stimmtraining für angehende Lehrkräfte 11./12.10.2020

Markt der Medien 2019

MeSuS Fortbildung 2018

Runder Tisch Lehrkräftebildung 2016

Landesinklusionstag Rheinland-Pfalz 2015

 

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne das ZfL zur Verfügung.

Zum Seitenanfang