Zentrum für Lehrerbildung

Didaktik Mathematik und Naturwissenschaften

Die Vortragsreihe im Wintersemester 2005/2006 beleuchtete fachdidaktische Grundlagen einzelner Fächer und deren Konsequenzen für den Unterricht an Schulen. Ziel war die Herstellung einer Verknüpfung von Theorie und Praxis und die Optimierung des Transfers der Fachinhalte in die Schule. Die Vortragsreihe bot hierzu Vorträge aus den Fächern Mathematik, Physik, Biologie und Chemie.

Apl.-Prof. Christa Kaune (Universität Osnabrück): "Spuren kognitiver Strukturen in Schülereigenproduktionen"
Informationen zum Thema (PDF)
Informationen zur Person

Prof. Dr. Hansjörg Jodl (TU Kaiserslatuern): "FIPS-Früheinstieg in das Physikstudium – Einsatz von Multimedien in der Fernlehre: Möglichkeiten und Grenzen"
Informationen zur Person

Prof. Dr. Regina Bruder (math-learning.com): "Konzepte für ein nachhaltiges Lernen von Mathematik"
Präsentation (PDF)
Informationen zur Person

Prof. Dr. Hans-Peter Klein (GDBW): "Aufgaben und Ziele einer forschungsbezogenen Fachdidaktik Biologie"
Informationen zur Person

Robert Stephani (TU Kaiserslautern): „Fachdidaktik Chemie – Hilfe zum Perspektivwechsel vom Lernenden zum Lehrenden"
Informationen zur Person

 

 

Zum Seitenanfang