Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Stellenbezeichnung:
2 studentische Hilfskräfte als Arbeitsassistenz
Gesucht ab:
sofort
Bewerbungsfrist:
11.08.2017
Wochenstunden:
je 6
Fach- oder Organisationsbereich:
Sozialwissenschaften
Einrichtung:
Politikwissenschaft
Aufgabenfeld:
Ich bin wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Politikwissenschaft I (Innenpolitik/Vergleichende Regierungslehre) der TU Kaiserslautern. Da ich blind bin, suche ich zu meiner persönlichen Unterstützung zwei Arbeitsassistentinnen/Assistenten für jeweils sechs Stunden pro Woche. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, mir Texte, die ich visuell nicht wahrnehmen kann, zugänglich zu machen. Dies wird weitgehend dadurch erledigt, dass Sie Literatur in der Universitätsbibliothek einscannen. Zudem wird es notwendig sein, mir handschriftlich abgefasste Texte vorzulesen. Eine weitere zentrale Aufgabe besteht darin, mich beim Erstellen von Präsentationen und beim Layouting von Schriftstücken zu unterstützen, weshalb entsprechende EDV-Kenntnisse Einstellungsvoraussetzung sind.
Voraussetzungen:
Bewerben können sich zuverlässige, engagierte Studierende aller Fachrichtungen, die planen, mindestens bis zum Ende des Wintersemesters 2018/19 an der TU Kaiserslautern eingeschrieben zu sein. Für Studierende der Sozialkunde und der Integrativen Sozialwissenschaften gilt hierbei die Einschränkung, dass sich nur bewerben kann, wer im Bachelorbereich alle vom Lehrstuhl Politikwissenschaft I angebotenen Pflichtveranstaltungen absolviert hat.
Arbeitsumfeld:
Sie arbeiten sowohl in meinem Büro am Lehrstuhl Politikwissenschaft I, als auch in der Universitätsbibliothek. Die Arbeitszeit kann hierbei weitgehend flexibel gestaltet werden. Die Einstellung erfolgt auf Minijob-Basis. Das Entgelt entspricht der regulären Vergütung einer wissenschaftlichen Hilfskraft.
Ihre Bewerbung mit Lebenslauf senden Sie bitte bis zum 11.08.2017 per Mail an:
stefan.thome@sowi.uni-kl.de
Für Rückfragen stehe ich jederzeit unter der angegebenen E-Mail-Adresse zur Verfügung.
Ansprechperson:
Stefan Thome
E-Mail:
stefan.thome@sowi.uni-kl.de
Telefon:
Erstellt am:
01.08.2017
Zurück