Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Workshop "NutriOx" vom 21. bis 23.09.2016 an der TU Kaiserslautern

Die Fachrichtung Lebensmittelchemie und Toxikologie der TU Kaiserslautern veranstaltet vom 21. bis 23. September in Gebäude 52/206 den diesjährigen NurtiOx Workshop, an dem über 60 Wissenschaftler/innen (Professoren, PostDocs, Doktoranden, Masterstudierende) aus elf Ländern teilnehmen werden.

NutriOx ist ein jährlich stattfindendes internationales Atelier für junge Wissenschaftler/innen, die ihre Forschung in Form von Vorträgen und Postern präsentieren. Diese internationale wissenschaftliche Plattform fördert den interdisziplinären Austausch zu Fragen der Ernährung, biologischer Wirkung und Gesundheit. Dabei kommen Wissenschaftler/innen aus zahlreichen Disziplinen wie Lebensmittelchemie, Biochemie Ernährungswissenschaften, Pharmazie und Medizin zusammen. Die Nachwuchswissenschaftler/innen haben im Rahmen des Ateliers Gelegenheit, sich mit international renommierten Wissenschaftlern aus der Großregion, aber auch überregional aus ganz Europa auszutauschen. Der Workshop bietet zudem jungen Wissenschaftlern die Gelegenheit, Kontakte zu anderen Forschungseinrichtungen im In- und Ausland aufzubauen und somit die Möglichkeit dort langfristige Forschungsaufenthalte zu verbringen.

Der diesjährige Workshop umfasst 26 wissenschaftliche Vorträge sowie eine Postersession rund um die Themen biologische Wirkungen wie zum Beispiel antioxidative und anti-inflammatorische Effekte, Diabetesforschung oder Prävention und Therapie von Krebserkrankungen durch Lebensmittel oder deren -inhaltsstoffe, sowie die Isolierung und Charakterisierung von biologisch aktiven Verbindungen.

Finanziert wird der Workshop durch die Deutsch-Französische Hochschule und die TU Kaiserslautern.

 

Kontakt:

Prof. Dr. Elke Richling, Tel.: +49 631 205 4061, E-Mail: Richling[at]chemie.uni-kl.de

 

Die TU Kaiserslautern ist die einzige technisch-ingenieurwissenschaftlich ausgerichtete Universität in Rheinland-Pfalz. Zukunftsorientierte Studiengänge, eine praxisnahe Ausbildung und eine moderne Infrastruktur sind die Rahmenbedingungen, die Studierende an der Campus-Universität vorfinden. Die TU Kaiserslautern wurde beim bundesweiten Wettbewerb "Exzellente Lehre" mit dem Exzellenz-Preis für Studium und Lehre ausgezeichnet. Damit stellt die TU den hohen Stellenwert ihrer Studienangebote unter Beweis. Darüber hinaus profitieren die Studierenden und Wissenschaftler von den zahlreichen international renommierten Forschungseinrichtungen, die im Bereich der angewandten Forschung eng mit der TU Kaiserslautern kooperieren.

 

 

Katrin Müller
Leitung Hochschulkommunikation

Tel.: +49(0)631/205-4367
Fax: +49(0)631/205-3658
Mail: katrin.mueller[at]verw.uni-kl.de
Web: www.uni-kl.de/pr-marketing