Die Universitätsleitung

Die Universitätsleitung besteht aus dem Präsidenten, dem Vizepräsidenten für Forschung und Technologie, dem Vizepräsidenten für Studium und Lehre sowie dem Kanzler.



Der Präsident

Aufgabenbereich

  • Grundsätzliche Angelegenheiten
  • Universitätsentwicklung
  • Außenvertretung, HRK, LHPK, Universitätskommunikation, Auslandsbeziehungen, Partnerschaften
  • Universitätsförderung, Stiftungen
  • Studierendenschaft
  • Gleichstellung und Familie
  • Digitalisierung
  • Regionales Hochschulrechenzentrum (RHRK)
  • Allg. Hochschulsport (ZE AHS)
  • Zusammenwirken der Organe
  • Haushalt und Verteilung der Stellen und Mittel*
  • Berufungs- und Bleibeverhandlungen*, Gewährung von Leistungsbezügen und von Forschungs- und Lehrzulagen*
  • Personalentscheidungen*
  • Dienstvorgesetzter des wissenschaftlichen Personals
  • Geschäftsverteilung
  • Hausrecht

* mit dem Kanzler

Nähere Informationen zum Aufgabenbereich sowie Kontaktinformationen finden Sie hier.


Der Vizepräsident für Forschung und Technologie

Aufgabenbereich

  • Grundsätzliche Forschungsangelegenheiten
  • Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses
  • Qualitätssicherung der Forschung
  • Internationalisierung der Forschung
  • Transfer/Technologie
  • Universitätsbibliothek (UB)
  • Universität der Großregion (UniGR)
  • Bauentwicklung (insbes. HSEP)*
  • Internationales Begegnungszentrum (IBZ)
  • Materialprüfamt (MPA)

* mit dem Kanzler

Nähere Informationen zum Aufgabenbereich sowie Kontaktinformationen finden Sie hier.


Der Vizepräsident für Studium und Lehre

Aufgabenbereich

  • Grundsätzliche Angelegenheiten des Studiums und der Lehre
  • (System-)Akkreditierung 
  • Qualitätssicherung der Lehre
  • Internationalisierung der Lehre
  • ISGS
  • Förderung der Studierenden
  • Distance and Independent Studies Center (DISC)
  • Zentrum für Lehrerbildung (ZfL)
  • Studium integrale Zentrum (SIZ) („CampusKultur“)
  • Verein zur Förderung von Völkerverständigung, Kultur und Bildung (VKB)

Nähere Informationen zum Aufgabenbereich sowie Kontaktinformationen finden Sie hier.


Der Kanzler

Aufgabenbereich

  • Leitender Beamter der Verwaltung
  • Erledigung der Rechts- und Verwaltungsangelegenheiten
  • Bau- und Raumangelegenheiten
  • Beauftragter für den Haushalt
  • Ständiger Vertreter der Universitätsleitung in Angelegenheiten des Personalvertretungsrechts
  • Ständiger Vertreter der Universitätsleitung in Angelegenheiten des Arbeits- und Umweltschutzes
  • Ständiger Vertreter der Universitätsleitung in Angelegenheiten des Datenschutzes 
  • Wahlleiter
  • Dienstvorgesetzter des nichtwissenschaftlichen Personals


Nähere Informationen zum Aufgabenbereich sowie Kontaktinformationen finden Sie hier.

Hochschulentwicklungsplan

Hochschulentwicklungsplan

HEP beschreibt die Leitlinie der strategischen Handlungsfelder der TU Kaiserslautern und ist als Rahmenkonzept...

Weiterlesen
Geplante Zusammenführung TUK und Landau

Geplante Zusammenführung TUK und...

Infos zur geplanten Zusammenführung der TUK und der Universität Landau.

Weiterlesen
Amtswechsel

Amtsübergabe

Prof. Dr. Arnd Poetzsch-Heffter startet in seine Amtszeit als Präsident.

Weiterlesen
Zum Seitenanfang