Selbstlernzentrum (DISC)

Coaching-Angebot an der TU Kaiserslautern

Welche studienbegleitenden Coaching-Angebote gibt es an der TU?

Das Selbstlernzentrum bietet Ihnen:

  • Studienbegleitendes Coaching (Face-to-Face-Coaching für Studierende)
  • Einführung ins Peer-Coaching (Weiterbildungsangebot für Studierende)
  • Beratungsqualifizierung (Angebot für DozentInnen im Aufbau)

Studienbegleitendes Coaching

Bei überfachlichen Fragen rund ums Studium können Studierende eine kostenfreie Face-to-Face-Beratung wahrnehmen.

Weiterlesen

Weiterbildung: "Einführung ins Peer-Coaching"

Studierende, die Kompetenzen im Peer-Coaching erwerben möchten, können kostenfrei an dieser Weiterbildung teilnehmen.

Weiterlesen

Coaching für Nachwuchswissenschaftler/innen

Zur Angebotspalette gehören: Face-to-Face-Coaching, Kollegiale Fallberatung in Kleingruppen sowie Professionelles Beratungshandeln im universitären...

Weiterlesen

lern•BAR

In diesem Online-Forum beraten Studis andere Studis rund ums Lernen.

Weiterlesen

Flyer

Warum Coaching im Studium?

Anlass für ein Coaching ist meist eine Unzufriedenheit im eigenen Lernprozess oder eine neue Studiumsphase mit besonderen Herausforderungen, wie z. B. der Studienabschluss. Themen können hierbei Zeit- und Selbstmanagement, der Umgang mit stressigen Situationen oder mit Konfliktsituationen sein. Studienbegleitendes Coaching soll dazu beitragen, den Studienalltag mit mehr Zufriedenheit zu meistern sowie eigene Stärken und Potenziale zu entdecken. 

Unser Coaching-Angebot zeichnet sich durch einen flexiblen Ansatz aus, der sich an den studentischen Bedarfen orientiert. 

Fragen zum Coaching-Angebot?

Kontaktieren Sie uns unter: lerncoaching(at)disc.uni-kl.de

Ihre Ansprechpartner: Dr. Dorit Günther und Benedikt Knerr

Ein Angebot für Präsenzstudierende der TUK

Kontakt

E-Mail: lerncoaching@disc.uni-kl.de

Tel.: 0631 205-5283 oder -4556

Weitere Infos

Projekthomepage des SLZ-Projekts

Zum Seitenanfang