Header

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Klassischen Orchesters!

Konzert am 07. und 12. Februar im Audimax

Semesterabschlusskonzerte

In diesem Semester präsentiert das Klassische Orchester der TU Kaiserslautern unter der Leitung von Dirigent Carsten Petry ein abwechslungsreiches Programm an klassischen Werken. Glanzpunkte der beiden Abschlusskonzerte sind dieses Mal Auszüge aus Carl Maria von Webers romantischen Opern Der Freischütz und Oberon. Die Unimusiker spielen aus der Oper Oberon die Ouvertüre sowie die Arie der Rezia (Sopranistin ist Antonietta Jana) und aus Webers Freischütz die Romanze und die Arie der Ännchen. Weiterhin ist Johann Nepomuk Hummels Potpourri für Viola und Orchester aus dem Jahr 1821 zu hören, Solist ist Yuichi Yazaki.

Als Sinfonie kommt in diesem Semester die Nr. 7 von Ludwig van Beethoven zur Aufführung. Die 7. Sinfonie in A-Dur entstand in den Jahren 1811-1812 und wurde trotz Beethovens dramatisch verschlechtertem Gehör als schierer Ausdruck der Freude, des Glücks und der Lebensbejahung verstanden. Die Uraufführung dieses Werkes war ein außerordentlicher Erfolg, und auch heute noch gilt das Stück als eines der Höhepunkte der klassischen Musik.

Der Eintritt ist frei.