Klassisches Orchester der RPTU

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Klassischen Orchesters!

Gruppenfoto

© Sven Krumke

Das Klassische Orchester der Technischen Universität wurde 1976 gegründet. In ihm kommen vor allem Studierende und Mitarbeitende der Universität zu gemeinsamer musikalischer Arbeit zusammen. Die ständige Besetzung des etwa 40-köpfigen Orchesters ist eine klassische Sinfonieorchesterbesetzung mit den fünf Streichergruppen, doppelt besetzten Holz- und Blechbläserstimmen sowie Pauken. Wie in Studierendenorchestern oft üblich, wird das Orchester je nach Literaturauswahl durch Aushilfen wie Posaunen, Harfe und Klavier verstärkt.

Höhepunkt eines jeden Semesters sind die beiden Semesterabschlusskonzerte, auf die wir in unseren Proben hinarbeiten. Unser Programm umfasst neben Solokonzerten und sinfonischen Werken auch zeitgenössische Musik. So kam im Sommersemester 2016 ein Concertino von Timo Jouko Herrmann zur Aufführung, das eigens für uns komponiert wurde.

Seit dem Wintersemester 2001/2002 wird das Klassische Orchester von Carsten Petry, Diplom-Orchestermusiker, geleitet.

Aktuelle Informationen

Auf dem Programm für das aktuelle Semester stehen die Ouvertüre zur Oper "La Cenerentola" von Gioachino Rossini, die Sinfonie Nr. 38 ("Prager") in D-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart und das Tripelkonzert in C-Dur von Ludwig van Beethoven. Wir planen, diese Stücke gegen Ende der Vorlesungszeit auch wieder in zwei Konzerten aufzuführen.

Wenn auch du bei uns mitspielen möchtest, laden wir dich herzlich ein, einfach mal zu einer Probe vorbei zu kommen. Über neue Mitspielerinnen und Mitspieler freuen wir uns immer! Wenn du bei uns grundsätzlich mitspielen möchtest, würden wir uns freuen, wenn dich vorerst einfach per Mail bei uns meldest.

Current state of the orchestra

The program for the current semester includes the overture to the opera "La Cenerentola" by Gioachino Rossini, the Symphony No. 38 ("Prague") in D-Major by Wolfgang Amadeus Mozart and the Triple Concerto in C-Major by Ludwig van Beethoven. We plan to perform these pieces in two concerts at the end of the lecture period.

If you would like to join the orchestra, we invite you to participate in a rehearsal. We are always happy to welcome new players! it would be great if you would just contact us via email for the time being.

Kontakt

Ansprechpartner: Jonathan Müller und Karim Sedki
Mail senden

Suchen Sie für Ihre Veranstaltung eine passende musikalische Umrahmung? Wenn Sie Interesse an einem kleinen Ensemble oder am ganzen Orchester haben, kontaktieren Sie uns gerne über obenstehenden Link.

Termine

Proben:
dienstags, 18:45 – 21:00 Uhr im Audimax (42-115)

Abschlusskonzerte:
Dienstag, 23.07.2024, 19:30, Audimax (42-115)
Sonntag, 28.07.2024, 17:00, Audimax (42-115)

Zum Seitenanfang